Bezirksliga 6. Runde

1. Burgstädter SK 1914 I  -  Chemnitzer SC Aufbau 95 II     1,5 : 6,5 Gegen den Aufstiegsaspiranten aus Chemnitz gingen die Burgstädter Schachsportler als Außenseiter an den Start. Erneut mussten vier Stammspieler ersetzt werden, was gegen die stark aufgestellten Gäste die Aufgabe noch zusätzlich erschwerte. Da Kersten Schönfeld sich in der Eröffnung verzettelte, die Jugendspieler Elias Fischer […]

3. Spieltag Verbandsliga

1. Burgstädter SK 1914 III   -   SV Eiche Reichenbrand IV     3 : 1   1. Burgstädter SK 1914 IV   -   SV Eiche Reichenbrand V     0,5 : 3,5   Der Spieltag bescherte den Burgstädter Schachsportlern gleich zwei Duelle mit dem Freunden aus Chemnitz-Reichenbrand. Die Dritte wollte die Tabellenspitze im Duell mit dem  gefährlichen Verfolger unbedingt gewinnen. Hilfreich […]

Bezirksliga 5. Runde

ESV Lok Döbeln I  -  1. Burgstädter SK 1914 I     3,0 : 5,0 Mitten im Abstiegskampf mussten die Burgstädter Schachfreunde ohne fünf Stammspieler zu diesem schweren Auswärtsspiel antreten. Umso erfreulicher ist der verdiente Mannschaftssieg zu bewerten. Nachwuchstalent Hieu Trung Nguyen brachte Burgstädt überzeugend in Führung. Danach konnten Georg Völker und Marcel Krüger mit ungefährdeten Unentschieden und […]

2. Spieltag Verbandsliga

Staffel A SG Neukirchen/Erzg, III   -   1. Burgstädter SK 1914 III     1,5 : 2,5   Staffel B VfA Rochlitzer Berg I   -   1. Burgstädter SK 1914 IV   3,0  :  1,0   Zum zweiten Spieltag mussten beide Teams in der Fremde antreten. Die dritte Mannschaft verteidigte mit dem Sieg im Erzgebirge sicher die Tabellenführung. Besonders erfreulich waren die souveränen Siege der […]

Bezirksliga 4. Runde

1. Burgstädter SK 1914 I  -  SG Hohndorf I     3,5 : 4,5 Zu diesem wichtigen Heimspiel musste erneut personell umgebaut werden, denn diesmal fehlten leider gleich fünf Stammkräfte. Um wettbewerbsfähig zu sein, wurde das Spiel der Zweiten verlegt und das Team entsprechend personell aufgefüllt. Mit dem Erfolgsdruck im Abstiegskampf stellte sich allerdings eine spürbare Verkrampfung ein. Dr. Sven Rotzoll und Thomas Schumann überzogen Ihre Möglichkeiten […]

1. Spieltag Verbandsliga

Staffel A 1. Burgstädter SK 1914 III   -   SV Erzgebirge Stollberg IV     4 : 0    Staffel B 1. Burgstädter SK 1914 IV   -   BSV Grüna I     1 : 3     Am 10.11.2019 waren beide Burgstädter Teams Zuhause gefordert. Die Vorzeichen waren im Vorfeld klar verteilt. Während die dritte Mannschaft klar das Ziel Titel vorgegeben […]

Doppelspieltag Bezirksebene

SV Lengefeld I  -  1. Burgstädter SK 1914 I     3,5 : 4,5 Die Erste stand in der dritten Runde beim Tabellenführer schon mit dem Rücken zur Wand. Umso bemerkenswerter und wertvoller ist der Auswärtssieg bei unseren Freunden aus dem Erzgebirge. Positiv ins Gewicht fielen die Siege von Georg Völker, Kersten Schönfeld und Wilfried Jurewicz. Die Unentschieden […]

Bezirksliga 2. Runde

1. Burgstädter SK  1914 I – Siebenlehner SV I     2,5 : 5,5 Zum zweiten Heimspiel in Folge mussten die Burgstädter Schachfreunde erneut drei Stammkräfte ersetzen. Um gegen die ausgeglichen aufgestellten Gäste trotzdem Zählbares zu erreichen, musste von allen Burgstädtern entsprechend viel riskiert werden. Dies ging leider bei Thomas Schumann, Moritz Eidam und Kersten Schönfeld schief. […]

1. Runde Bezirksebene

1. Burgstädter SK 1914 I  -  BSV Ehrenfriedersdorf I     2,5 : 5,5 SV Eppendorf I  -  1. Burgstädter SK 1914 II     6 : 2 Zum ersten Spieltag mussten leider insgesamt 8 Stammspieler ersetzt werden. Somit drehte sich das Personalkarussell intensiv bei den Burgstädter Schachsportlern. Unglücklicherweise traf die erste Mannschaft  mit Ehrenfriedersdorf auf einen der Aufstiegsaspiranten. Da die […]

3. Taurasteinturnier

Im Rahmen des Tages des offenen Denkmals führten die Burgstädter Schachfreunde jeweils ein Kinder- und Erwachsenenturnier im Schnellschachmodus durch. Im Kinderturnier trafen Til Mayer, Jack Klauß und Nick Prager doppelrundig aufeinander. -Die Ergebnisse/Bilder folgen- Im Erwachsenturnier gingen 8 Titelaspiranten ins Rennen. In zwei Vierergruppen wurde eine lebhafte Vorrunde absolviert an deren Ende sich jeweils ungeschlagen Wilfried Jurewicz und Marcel […]