1. Jugendopen Aue-Bad Schlema

Am 09.03.2019 brach unser Trainer Harald Adam wieder mit drei Nachwuchsspielern zum traditionellen Nachwuchsturnier ins Erzgebirge auf. Mit 60 jungen Anhängern Caissas aus den unterschiedlichsten Vereinen Sachsens war der ausgelobte Schachwettstreit des „Fördervereins Schach Erzgebirge und Vogtland e.V.“ wieder sehr gut besucht. Unser jüngster Starter Joel Roßburg belegte mit nur einem halben Zähler Rückstand auf das etablierte Spitzentrio in der Altersklasse U10 auf Anhieb einen ausgezeichneten 4. Platz. Sophie Steuke (AK U12w) und Cousin Tim Rost (AK U16) kamen beide in ihren jeweiligen Altersklassen auf dem Bronzerang ein. Ein großes Lob geht an den Präsidenten vom ESV Nickelhütte Aue Rainer Hillebrand und sein Team um Cliff Wichmann für die rundum gelungene Premiere im neuen Spiellokal in Bad Schlema.
2019-1-Jugendopen-Aue-Bad-SchlemaSpielsaal Kulturhaus Aktivist in Bad Schlema
H. Adam

Comments are closed.