Vorrunde Sachsenpokal 2019

In der Aufstellung Marcel Krüger, Harald Adam, Werner Hoffmann und Fritz Rausch ging der 1. Burgstädter SK 1914, neben weiteren 8 Mannschaften, in Neukirchen/Erzgeb. an den Start. Da alle gegnerischen Teams mehrere Ligen höher klassifiziert sind, auch erneut internationale Titelträger aufboten, waren die Burgstädter klare Außenseiter. In den drei Gruppenspielen gegen die Reserve von Zweitbundesligist Aue, und die Ersten Mannschaften aus Crimmitschau und Zwickau holten zumindest Harald Adam und Marcel Krüger jeweils einen Punkt heraus. Routinier Werner Hoffmann und der unerschrockene Junior Fritz Rausch zeigten ebenso beherzte Gegenwehr und verdienten sich den Respekt Ihrer Gegenüber.

Fritz Rausch und Marcel Krüger (v. l.)

Fritz Rausch und Marcel Krüger (v. l.)

M. Krüger

Comments are closed.